Der Gehaltskonto Vergleich zeigt Ihnen welche Gehaltskonten in Österreich kostenlos erhältlich sind und Sie sparen sich damit die Kontogebühren, wenn Sie endlich wechseln.

Gehaltskonto Easybank

Die Easybank

easy gratis Gehaltskonto von der easybank

easybank AG
Quellenstraße 51-55
1100 Wien
Tel.Nr.: +43 (0)5 70 05-500
Fax-Nr.: +43 (0)5 70 05-590
E-Mail: [email protected]

BLZ 14200
BIC (S.W.I.F.T.): EASYATW1

 http://www.easybank.at/

Leistungen des Gehaltskontos „easy gratis“

  • Kontoführung
  • easy Karte (mit Maestro- und Quick-Service) auf Wunsch auch mit der Funktion kontaktlos Zahlen
  • easy Kreditkarte (MasterCard oder VISA)
  • sämtliche Buchungsposten
  • Anlage/Durchführung/Änderung und Schließung von Dauer- und Einziehungsaufträgen
  • Kontoauszug monatlich in elektronischer Form (PDF) über das easy Internetbanking
  • Eigenerlag in BAWAG P.S.K. Geschäftsstellen und in Postämtern
  • Barauszahlung über den Bankautomat (innerhalb Europa)
  • 3 Barauszahlungen pro Quartal in BAWAG P.S.K. Geschäftsstellen
  • Nutzung easy Internetbanking und easy App

Vorteile des easybank Gehaltskontos „easy gratis“

Die Vorzüge des easy Gehaltskontos von der easybank bestehen in erster Linie darin, dass es sich bei der Bank um eine Direktbank handelt, welche überwiegend online tätig ist. Schnell, flexibel und 24 Stunden am Tag erreichbar zu sein zeichnen das Girokonto aus, obwohl sich dahinter kein klassisches Schalterbusiness verbirgt. Dennoch wird dem Kunden bei einer Kontoeröffnung sofort ein Ansprechpartner zugewiesen, welcher sowohl telefonisch als auch per E-Mail erreichbar ist. Fragen oder Probleme lassen sich somit sehr schnell klären, ohne dass man lange Anfahrtswege in Kauf nehmen muss. Neben der sehr unkomplizierten Handhabung des Girokontos erwarten dem Kunden sehr viele gratis Leistungen, die im Girokontoantrag mit inbegriffen sind. Eine kostenfreie Kontoführung mit Master oder Visa Card zählen genauso dazu wie der gratis online Zugang zum Internetbanking. Alles in einem ein rund-um gelungenes Komplettpaket, dass keine Wünsche mehr offen lässt.

Dennoch soll es das beim gratis Gehaltskonto noch nicht gewesen sein. Zusätzlich zu den Inklusivleistungen kann man sein Bankkonto jederzeit mit einer easy Kreditkarte erweitern oder sich gar Scheck Vordrucke zusenden lassen. Auch Nachforschungsaufträge oder Eilüberweisungen können bei Bedarf aufgegeben werden, nur sollte man sich zuvor über die Bearbeitungskosten informieren. Mit dem easy gratis Gehaltskonto ist das Geld in guten Händen, zumal die easybank ein Mitglied der Einlagensicherung der Banken und Bankiers Gesellschaft m.b.H. ist. Dadurch wird den Anlegern eine sichere Geldeinlage bis zu einem Höchstbetrag von 100.000€ problemlos zugesichert.

Das unbefristete und zudem mit keinem Mindestsaldo versehene Gehaltskonto punktet somit auf ganzer Linie und besticht zudem durch ungeahnte technische Raffinessen, die kein anderes Konto zu bieten hat. Das easy Internetbanking ist unbegrenzt zugänglich und wird in 7 verschiedenen Sprachen zur Verfügung gestellt. Außerdem lassen sich dank der easy App Finanzgeschäfte auch von Unterwegs aus erledigen, ohne dass man am heimischen PC sitzen muss. Für Tablets hingegen wurde sogar das easy Office erfunden, mit dem man seine Finanzen stets griffbereit hat.

Kontoeröffnung des Gehaltskontos bei der easybank

Das easy gratis Gehaltskonto kann ganz einfach online bei der easybank beantragt werden. Über ein vorgefertigtes online Formular werden Personen bezogene Daten wie Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefon und E-Mail abgefragt. Im zweiten Bearbeitungsschritt erfolgt die gezielte Auswahl der Produktdetail, bei der man eine Kreditkarte, die Einkaufsreserve oder gar die Zustellung des Kontoauszuges bestimmen kann. Nun muss nur noch der Dienstgeber mit der genauen Firmenbezeichnung sowie der dazugehörigen Adressangabe benannt werden, damit der Eröffnung des easy gratis Gehaltskontos stattgegeben werden kann. Sofern alle Daten der Richtigkeit entsprechen, werden diese online abgeschickt und zum persönlichen Ausdruck bereitgestellt.

Damit man jedoch über das gratis Gehaltskonto in vollem Umfang verfügen kann, müssen der easybank noch gesonderte Unterlagen in Kopie zugestellt werden. Ausreichend sind die letzten 3 Gehaltsabrechnungen bzw. der letzte Einkommensteuerbescheid. Sind Gehaltsabrechnungen noch nicht vorhanden, weil man bei dem Dienstgeber gerade erst angefangen hat, so genügt auch die Kopie des Dienstvertrages, aus dem der Dienstgeber und das zu erwartende Gehalt ersichtlich ist.

Fazit zum Gehaltskonto der easybank

Das easy gratis Gehaltskonto beinhaltet sämtliche Girokontofunktionen, die für umfassende Finanzgeschäfte zwingend notwendig sind. Neben der schnellen und unkomplizierten Antragstellung punktet natürlich auch die easy App für den mobilen und sicheren Zugriff, wobei sich auch das easy Office für die heutige Tablet Generation sehen lassen kann. Ein super Gehaltskonto, das eine enorme Vielfalt an inkludierten Leistungen zu bieten hat.

2 Kommentare

  • Andre Novak April 28, 2015 um 7:59 pm

    Würde gerne mein Konto von der Bawag Psk auf ein easybank Konto ändern

    • derfl Juni 2, 2016 um 9:54 pm

      Ja dann tus halt…

Verfasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird geheim gehalten. Erforderliche Felder sind markiert mit *